logo3


Auswirkungen der Corona-Pandemie

Wie entwickeln sich die Immobilien – Preise in Berlin und Brandenburg bis Dezember 2020?

Prognostizierte Preisentwicklung/ -tendenz für Einfamilienhäuser und Doppelhaushälften (EFH/DH) sowie Eigentumswohnungen (ETW) in unserem Heimatmarkt Berlin und Brandenburg bis zum Ende des Jahres 2020

Der Preis einer Immobilie definiert sich im Wesentlichen über die Lage. Ist diese gut, ist es auch der Preis – ist die Lage einer wohlständischen Region zugeordnet, ist der Preis entsprechend höher. Und die Preisentwicklung folgt grundsätzlich diesem Prinzip.

Eine Pandemie, zumal eine, die in China ihren Ausgang genommen hat, wird laut Europäischer Zentralbank größere Auswirkungen auf die Weltwirtschaft haben, als vergangene Seuchen. Die Maßnahmen zur Eindämmung der COVID-19-Pandemie in Deutschland wirken sich sowohl auf das Angebot von Dienstleistungen als auch die Produktion von Waren aus. Für Erwerbstätige bedeutet das oftmals Kurzarbeit, das heißt bei reduziertem Einkommen für eine noch unbestimmte Zeit weniger Stunden oder gar nicht zu arbeiten. Mit dem erleichterten Zugang zum Kurzarbeitergeld und weiteren Instrumenten versucht die Bundesregierung, die Folgen der Coronakrise für den Arbeitsmarkt zu entschärfen. Gleichwohl könnten viele Menschen ihre Arbeit verlieren. Allein die Ungewissheit hierüber wirkt sich auf das Kaufverhalten und damit auch auf die Immobilienpreise aus.

Betrachten wir die Segmente im Einzelnen, zeigen sich unterschiedliche Preisentwicklungen.

Für Einfamilienhäuser in Berlin, sowohl für neue als auch für gebrauchte, darf eine gleichbleibende Teuerungsrate bis zu einer leichten Preissteigerung prognostiziert werden. Diese begründet sich insbesondere in der Verknappung des Baulands und eine demgegenüber stehende durchgängig positive und starke Nachfrageentwicklung.

Ähnlich sehen wir die Entwicklung im Speckgürtel Berlins. Das nahe Brandenburg ist nach wie vor Anziehungspunkt vieler junger Familien und angehenden Ruheständlern aus Berlin. Hier ist für die Preisentwicklung jedoch besonders auschlaggebend vom Standort. Vereinfacht ausgedrückt: Je besser und kürzer die Anbindung an Berlin (Zentrum), desto höher und stabiler der Preis. Die Preisdynamik und –entwicklung für Reihenhäuser und Doppelhäuser in Berlin und Brandenburg dürfte dem gleichen Muster folgen.

Eigentumswohnungen in Berlin sprechen wir eine gleichbleibende, vielleicht stagnierend bis leicht sinkende Preisentwicklung zu. Dies begründet sich in der vermutlich abnehmenden Nachfrage durch die Auswirkungen der Pandemie. Ungünstige Entwicklungen auf dem Arbeitsmarkt und damit verbundene Unsicherheiten aufgrund einer ungewissen Einkommenssituation, Veränderungen im allgemeinen Bank- und Kreditwesen (u. a. Zinspolitik) sind Indikatoren für künftige Preisentwicklung. Und das Angebot an Neu- und/oder Bestandseigentumswohnungen ist eher ausreichend als bei Einfamilienhäuser.

So zeichnet sich bei Objekten für Kapitalanleger eine nachlassende Preisdynamik ab. Sprechen die derzeitigen Faktoren, u. a. die Mietpreisbremse, eher gegen ein Wachstum der Rendite, so sind es beim Investitionsverhalten die gleichen Gegebenheiten wie im privaten Bereich.

Aber auch uns bleibt der Blick in die Glaskugel verwehrt und so bedienen wir uns einer gesunden Beobachtungsgabe und eines analytischen Verstandes, der uns hilft, das Geschehen am Immobilienmarkt zu interpretieren. Denn jede Immobilie hat ihren speziellen Charakter, den wir für unsere Kunden ergründen. Das hat uns zu Immobilien-Spezialisten gemacht.

Gerne können Sie sich bei uns über die aktuelle Situation und etwaige Veränderungen des Immobilienmarktes informieren.

Wir freuen uns auf Ihre persönliche Kontaktaufnahme.

Heiko Zybell

zybell [at] ez-immobilien.de

fon +49 (0) 30 88710178


Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Filter by Categories

Ihr Ansprechpartner

Heiko Zybell

mailto: zybell [at] ez-immobilien.de

fon +49 (0) 30 88710178

mobil +49 (0) 171 272 78 83

newsletter

Unternehmensdarstellung:

EZ Intern

Maklersystem    ..

circle

Bild11

Wir suchen

Engel + Zybell sucht für verschiedene Auftraggeber nach Immobilien, derzeit insbesondere:

  • Baugrundstücke, Zinshäuser, Modernisierungsobjekte, gewerblich genutzte Immobilien, Mehrfamilienhäuser und Villen
  • Eigentumswohnungen für Selbstnutzer + Kapitalanleger in Berlin und Potsdam
  • Wohnhäuser / -anlagen bundesweit, besonders  in Berlin, Leipzig, Dresden und Hamburg
  • Einzelhandelsobjekte und Fachmarktzentren, Städte ab 50.000 Einwohner
  • Büro- und Geschäftshäuser bundesweit ab 5 Mio. €, Städte ab 50.000 Einwohner

Neben Größe, Zustand und Lage sind Faktoren wie Angebot und Nachfrage, Preisvergleiche und Marktentwicklung zur Festlegung eines Immobilienwertes wichtig. Mit einer Erfahrung von über 20 Jahren sind wir in der Lage, Ihnen eine realistische Einschätzung zu geben.

Neben Angeboten von Eigentümern sind auch Angebote von Maklerkollegen willkommen.

Mehr Details zu unseren aktuellen Gesuchen erfahren Sie hier: weiterlesen

EZ_Fragendame2

off

Unser Office

Engel + Zybell Immobilienberatungs- und Vertriebs-GmbH & Co. KG
Wintersteinstraße 19
10587 Berlin

Öffnungszeiten:
Mo-Do 9:00 bis 18:00
Fr 9:00 bis 17:00

Wochenendruf:
11:00 bis 14:00
+49 (0) 171 27 27 883

flg_uk

For English speaking partners and customers, please ask for Heiko Zybell.
Feel free to contact me if you have any questions. Use:
Tel: +49 (0) 30 8871010
Mobil: +49 (0) 171 272 78 83
Mail: zybell@ez-immobilien.de

flg_russia

Информацию на русском языке Вы можете получить,
позвонив по телефону 030 887 10 10 или отправив емайл
Аlexander Eisenberg
Tel. +49 (0) 30 887 10 10
eisenberg@ez-immobilien.de

flg_france

Se tient à la disposition des clients de langue française pour des questions,
Mme Zaccagnini,  joignable au numéro de téléphone suivant
+49-30-887.101.74 ou par E Mail dont voici l’adresse:
zaccagnini@ez-immobilien.de

flg_talia

I clienti di lingua italiana possono rivolgersi a Virginia Zaccagnini al seguente numero di telefono:
+49-30-887.101.74 o per E Mail all’indirizzo:
zaccagnini@ez-immobilien.de

Wegbeschreibung


Kontaktieren Sie uns…

Engel + Zybell Immobilienberatungs- und Vertriebs-GmbH & Co. KG

Tel: +49 (0)30 8871010
Fax: +49 (0)30 88710175
info@ez-immobilien.de

top4

newsletter

Datenschutz      Impressum        Widerrufsbelehrung      Widerrufs-Formular

© Copyright 2015. Engel + Zybell Immobilien. Alle Rechte vorbehalten.